Blick auf den GrimnitzseeDie Schorfheide mit ihren ausgedehnten Wäldern, den vielen Seen und Naturschönheiten bietet Wanderungen und Erlebnisse besonderer Art.

Sie ist eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Der Naturschutzgedanke des Biosphärenreservates macht es nicht nur für Jäger interressant sondern für Naturliebhaber und Wanderfreunde ebenso attraktiv.

Die Wanderungen liegen zwischen 6-14 km. Ein besonderes Erlebnis wird für Sie die Begegnung mit dem Grumsiner Forst sein. Diese großartigen Buchenwälder stehen seit 2011 auf der UNESCO-Weltnaturerbe-Liste.

Wir wandern zur Silkebuche am Rande des Werbellinsees. 

Eine Wanderung führt uns zur Glambecker Mühle und zurück durch ausgedehnte Wälder bis Althüttendorf.

 

Informationen über die Schorfheide bei Wikipedia