Hier können Sie sehen wie so eine Fastenwoche abläuft :                

Die Woche vor dem Fasten sollte schon darauf einstimmen, das heißt weniger Essen im allgemeinen, im besonderen wenig Kaffee und Alkohol

sowie etwas mehr Ruhe und Schlaf. Die Entlastungstage sollen den Körper auf die Fastenzeit vorbereiten und bitte sparen Sie mit Fett und Zucker.

Viel trinken ist wichtig und ab Donnerstag keinen Kaffee und Alkohol mehr trinken. Das erspart während der Fastenwoche Kopfschmerzen .

 

* 1 .Tag   Freitag 14-16 Uhr  Anreise und Zimmerbezug

                         16 Uhr Willkommenstee und erstes Beschnuppern

                         18 Uhr gemeinsames Abendessen - die letzte feste Nahrung (der Donnerstag und Freitag sind sogenannte Entlastungstage)

                         19 Uhr Vorstellungsrunde, Wünsche ,Erwartungen - Programmerläuterung - Überraschungsgetränk

                         21 Uhr Blick in die Sterne

 

* 2. Tag Samstag Glaubertag

                         8 Uhr Guten-Morgen-Bewegung

                         9 Uhr Glaubersalzrunde als gemütliches Beisammensein-das muß sein!!!

                         bis 12Uhr "Zeit für mich"

                         12.30Uhr Obst-und Gemüsesaft

                         13-15Uhr Mittagsruhe mit Leberwickel

                          ab 15.30 Spaziergang durch den Ort wer kann und mag

                          18Uhr Abend-Fastenbrühe

                          19Uhr Befindlichkeitsrunde      20 Uhr Fast (en)nacht !

 

 *3.Tag Sonntag 

                           8 Uhr Guten-Morgen-Bewegung

                           ab 8.30 Uhr Morgenteerunde 

                           10-13 Uhr Wanderung

                           13 Uhr Obst-und Gemüsesäfte

                           13-15 Uhr Mittagsruhe mit Leberwickel

                           Nachmittag zur freien Verfügung

                           18 Uhr Abend-Fastenbrühe

                           19 Uhr Befindlichkeitsrunde

                           20 Uhr Abendprogramm

 

So wie der Tagesablauf am 3.Tag gestaltet ist, wird auch von Montag bis Donnerstag der Ablauf sein.

 

Das Abendprogramm beinhaltet: Kräuterschule, Spieleabend, Yoga und Musikbewegung, Information über Vollwertkost, Ernährung nach dem Fasten,

Basteln und jede Menge Spaß.....

 

Mittwoch ist als TAG DER STILLE geplant, an dem wir schweigend um den Grimintzsee wandern.

 

Lassen Sie sich von den Wanderungen überraschen, gern kann am Nachmittag noch eine kleine Tour unternommen werden.

Am Donnerstag ist unser Wellnesstag , wir gehen in die Natursauna und lassen uns so richtig verwöhnen.

Unsere Wanderungen führen uns z.B. an den Werbellinsee,Grimnitzsee-sowieso,zur Glambecker Mühle und natürlich in den Grumsiner Forst,

seit 2011 Weltnaturerbe-Buchenwald.

Am Freitag ist dann feierliches Fastenbrechen und es heißt Abschied nehmen. Ein gemütlicher Spaziergang zum höchsten Punkt der Gegend,

lässt uns die Woche noch einmal "überschauen"

 

12 Uhr Fastenbrechen - ab 14 Uhr Abreise.